zum Anfang

2021 07 29 Bundestag Whittaker29.07.2021: Kai Whittaker informierte sich über die Landschaftspflege am Engelsberg. Nach Besichtigung ging es an die Arbeit. Bei den Ziegen mußte der Elektrozaun ausgemäht werden. Franz Tilgner gab die Einweisung an der Motorsense. Kai Whittaker hatte mit dieser noch nie gearbeitet und machte dies sehr gut. Nach einer Stunde war die obere Ziegenweide umrundet, unterstützt von Volker Blum. Danach gab es bei einem Glas Engelsberger Infos zur Landschaftspflege. Rudi Karcher erklärte den Arbeitsaufwand in den Reben und der Pflege des Engelssteiges.
Franz Tilgner berichtete von den vielen Tierhaltern in Bühlertal, die versuchen das Tal offen zu halten. Leider gibt es aber von den Gesetzgebern zu wenig Unterstützung bzgl. Grundstückspflege.
Kai Whittaker bedankte sich für die tolle Arbeit die der Förderverein Engelsberg leistet und wird Bühlertal in guter Erinnerung behalten.