zum Anfang

20190417 Rebpaten 117.04.2019: Was in der Cinque Terre zum Erhalt der Weinbergsterassen ein Erfolgsmodell wurde, passt auch für unseren Engelsberg zum Erhalt der Kleinterassen und Einzelstockreben. Im Oktober führte unser Mitglied Roland Jung die Kollegen und die Geschäftsführung der Axa Christoph Kohler in Greffern und Bühlertal durch den Engelsberg.


Nach einer kleinen Weinprobe mit Engelsbergwein und Weinen der Baden-Badener WG waren die Axa-Leute so begeistert, daß sich die Führungsmannschaft spontan entschloss, 4 Rebpatenschaften zu tätigen.


Heute wurden nun die 4 Patenschildchen durch Christoph Kohler an die ausgesuchten Rebstöcke angebracht, bei einem Gläschen Engelsberger Traminer dankten Rudi Karcher, der Vize Franz Tilgner und Roland Jung, Christoph Kohler für diese tolle Unterstützung.

20190417 Rebpaten 3